Homeoffice: TEAMBOX bietet einfache Erfassung und Auswertung

Anfang April 2021 wurden in Österreich umfassende Homeoffice-Regelungen beschlossen. So muss nun am Lohnkonto der Mitarbeitenden auch die Anzahl der Homeoffice-Tage erfasst werden. Mit der Aktivierung der Abwesenheit ‚Homeoffice‘ bietet TEAMBOX eine einfache Möglichkeit, den Überblick zu bewahren und der Lohnverrechnung die notwendigen Auswertungen bereitzustellen.

  • Wie auch andere Abwesenheiten (z.B. Urlaub oder Krank) kann „Homeoffice“ beantragt bzw. mit entsprechender Berechtigung direkt eingetragen werden
  • In der Arbeitszeitauswertung ist ein neuer Standardreport „Homeoffice“ verfügbar und kann exportiert werden (CSV, Ecxel oder PDF)

TEAMBOX bietet viele Funktionalitäten für bessere Zusammenarbeit, auch wenn Sie nicht zusammen sind. Zum Beispiel das Modul Kommunikation. Mehr dazu in unserem Blogartikel: Homeoffice? TEAMBOX hilft.